Entdecke Spanien - Informationen rund um das südlich gelegene Spanien
Stier
Spanische Küste

Madrid - Hauptstadt Spaniens

Madrid - Kathedrale
Madrid ist eines der beliebtesten Reise- und Urlaubsziele einer Vielzahl von Touristen, besonders aus dem europäischem Einzugsbereich. Als größter Verkehrsknotenpunkt Spaniens hat Madrid auch mittlerweile den größten Anlauf an Touristen. Viele der Besucher kommen per Billigflug nach Madrid; das Angebot von preiswerten Flügen in die Region erlebt derzeit einen Boom. Die Metropole ist nicht nur kulturelles Zentrum Spaniens, es stellt auch gleichzeitig den wichtigsten Regierungs- und Wirtschaftsstandort des Landes dar.

Eine der ältesten Sehenswürdigkeiten in Madrid sind der alte Stadtkern und der maurische Palast, aus der Zeit der Eroberungsfeldzüge von nordafrikanischen Stämmen im Mittelalter. Den dazugehörigen Plaza Mayor, einem der bekanntesten Orte in Madrid, lässt sich - wie fast jede Sehenswürdigkeit - sehr gut über die weit verzweigte Infrastruktur erreichen. Weiterhin empfehlenswert sind der Königspalast und das alte Stadtzentrum. Auf einer Stadtrundfahrt lassen sich am besten die zahlreichen Museen, Parks, Skulpturen, Denkmäler und berühmten Bauwerke besichtigen. Anschließend lässt man den Tag in einer der zahlreichen Restaurants oder Straßencafes in Madrid ausklingen. Die für seine besondere Gastfreundschaft bekannte Hauptstadt Spaniens bietet auch zahlreiche Möglichkeiten der Übernachtung, von einfachen Familienpensionen bis hin zu luxuriösen 5-Sternehotels. Madrid hält für jeden Geschmack etwas bereit. Wer dennoch eher auf der Suche nach Spaß und angesagten Locations ist, wird diese zwar in Madrid durchaus finden, es empfiehlt sich jedoch in diesem Falle auch einmal Alcudia Mallorca zu besuchen.

Madrid Altstadt Auch in Sachen Shoppingangeboten steht Madrid keiner der großen europäischen Metropolen etwas nach. Nennenswert sei hier vor allem die Calle de Alcala. Kulinarisch tut sich Madrid auch sehr hervor. Neben Tapas und der international bekannten Paiela kommt man auf Garantie auch nicht am Serrano- oder Iberico- Schinken vorbei. Dazu genießt man am besten ein Glas guten kräftigen spanischen Rotwein, welcher sich durch seine Vollmundigkeit und Sonnenreife auszeichnet. Einen solchen Gourmetbesuch plant man gewissenhaft in einer der etwas gehobenen, aber dafür qualitativ einwandfreien Etablissements, wie z.B. Balzac oder El Amparo.

Madrid hält so für jeden Geschmack etwas bereit. Vielleicht haben Sie oder ihre Bekannten auch Interesse an einer Sprachreise nach Madrid, z.B. mit Kolumbus? Diese sind sehr beliebt und vor allen von Studenten und Schülern oft gebucht.


Interessante Angebote

Copyright © 2008-2010 by spanien-entdecker.de